Antidiskriminierungsstelle fördert Prüfung von Chancen- und Entgeltgleichheit für öffentliche und private Arbeitgeber

Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes stellt regelmäßig finanzielle Förderungen für die Durchführung von betrieblichen Prüfverfahren mit den Analyseinstrumentarien Entgeltgleichheits-Check (eg-check.) oder Gleichbehandlungs-Check (gb-check) für interessierte öffentliche und private Arbeitgeber zur Verfügung. Hierbei werden die Arbeitgeber von externen Sachverständigen bei der Prüfung begleitet. Dadurch können  Entgelt- und Chancengleichheit von Frauen und Männern geprüft und geeignete Maßnahmen für mehr Gleichstellung in der Organisation ergriffen werden.

Für finanzielle Förderungen im Jahr 2019 können sich interessierte Arbeitgeber bis zum 31. Mai 2019 bewerben. Die Prüfungen werden im zweiten Halbjahr 2019 durchgeführt, die Arbeitgeber erhalten ein entsprechendes Zertifikat. Nähere Informationen finden Sie hier.